Wer arbeitet im Offenen Treff?

Das sind die Mitarbeiter des Offenen Treffs:

Birgit Albrecht (Dienstag)

„Der KiKo liegt mir sehr am Herzen, denn von Anfang an begleite ich die Entstehung und Entwicklung des Vereins. Als Mitglied des ersten Vorstandes habe ich mich beim Aufbau des Vereins, beim Ausbau und bei der Einrichtung des Hauses engagiert. Mit großer Freude habe ich „ja“ gesagt, als ich gefragt wurde, ob ich nicht auch als Betreuerin im KiKo tätig sein möchte. So konnte ich meine langjährige Erfahrung aus der Arbeit im Kinder- und Jugendzentrum AKK einbringen und bin seit der Eröffnung des Kindertreffs für die Kinder da. Ich biete dienstags ein abwechslungsreiches Kreativprogramm an. Ich freue mich immer besonders, wenn ich Kinder treffe, die inzwischen aus dem „KiKo-Alter“ herausgewachsen sind, und die dann erzählen, wie gern sie sich an die Zeit im Kindertreff erinnern.“

 

Stephan Kretz (Dienstag)

Von Beruf bin ich Maschinenschlosser und betreue von Anfang an die KiKo-Holzwerkstatt.
Holz ist ein schöner Werkstoff und es macht mir immer wieder Spaß, Bastelideen zu suchen, diese kindgerecht aufzuarbeiten und mit den Kindern umzusetzen. Dabei ist es mir auch wichtig, dass die Kinder die Dinge im Alltag irgendwie benutzen können. Auch erhalten sie dabei auf spielerische Weise Einblicke in die Welt der Physik und der Mechanik.

Besonders erfreulich finde ich, dass immer mehr Mädchen die Holzwerkstatt besuchen, denn in den vergangenen Jahren war diese eher eine Domäne der Jungs.

Es macht mir Freude, wenn Kinder merken, dass sich Ausdauer und Anstrengung lohnen, weil am Ende etwas Brauchbares dabei herauskommt. Meist gehen sie dann ganz stolz nach Hause.

Ich finde diese Erfahrung wichtig für Euch Kinder!

 

Jörn Lauterbach (Montag, Freitag)

„Meine Name ist Jörn Lauterbach und ich freue mich, euch freitags im KiKo viele neue Sachen am Computer, im Internet und im Umgang mit der Digitalkamera zu zeigen! Ihr steht dabei im Mittelpunkt! Eure kreativen Ideen sind gefragt und wir machen gemeinsam viele neue Erfahrungen mit den „Digitalen Medien“. Natürlich darf der Spaß dabei nicht zu kurz kommen, und so könnt ihr euch auf viele Spiel- und Spaß-Aktionen freuen!

An der Universität in Mainz habe ich Diplompädagogik studiert und dabei schnell gemerkt, dass Computer und Pädagogik sehr gut zusammenpassen. Meine Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Teenies und Jugendlichen habe ich seit über 15 Jahren im Kinder- und Jugendzentrum AKK und im Stadtteilzentrum Gräselberg gesammelt. Im Kindertreff Kostheim habe ich schon früher Computerkurse angeboten.

Seid gespannt, was man so alles mit der Digital-Kamera und dem Computer machen kann!“

 

 Carla Dias-Schmidt (Donnerstag)

„Hallo, mein Name ist Carla Dias-Schmidt, ich bin Portugiesin und habe zwei süße Kinder, Samuel und Emilia, und bin gelernte Erzieherin. Ich arbeite halbtags im Kindergarten und bin seit über 12 Jahren auch im KiKo mit dabei. Anfangs war ich nur vertretungsweise im Kindertreff, habe war sehr lange jeden Donnerstag für euch da und werde in Zukunft Montags tolle Projekte für euch anbieten. Es ist bestimmt für jeden was dabei, kommt doch einfach mal vorbei und schaut bei uns rein. Ihr werdet bestimmt viel Spaß haben und Freunde aus der Schule treffen.

Ich freu‘ mich schon auf euch – bis bald im KiKo!“

Paula Steinhauer (Montag, Mittwoch)

Hallo, mein Name ist Paula Steinhauer und ich arbeite seit Januar 2020 Montags und mittwochs im KiKo.
Ich wohne seit vier Jahren in Mainz und habe dort an der Uni Erziehungswissenschaft studiert. Ich freue mich, mit euch gemeinsam jeden Montag zu kochen, zu backen oder auch mit euren Ideen ein spannendes Programm zu gestalten. Mittwochs basteln wir zusammen schöne Kleinigkeiten für euer Zimmer, Geschenke für eure FreundInnen, Geschwister oder Eltern und praktische Dinge für die Hosentasche. Aber auch die Zeit mit euch, in der wir uns austauschen, erzählen und viel Spaß haben, genieße ich sehr! 

Lea Wiederhold (Donnerstag)

Ich heiße Lieb Emphatisch Achtsam

und bin 26 Jahre alt. Ich bin Sozialassistentin und gerade in den letzten Zügen meines Studiums zur Sozialarbeiterin. Zum KiKo-Team gehöre ich seit September 2020. Ich bin immer donnerstags im KiKo, um mit euch zu Spielen und zu Basteln. Hier könnt ihr natürlich auch eure Ideen mit einbringen! Ich würde mich freuen euch bald im KiKo zu treffen, um mit euch zusammen kreativ zu sein!

Bastian Spitzfaden (Mittwoch)

Hi, ich bin Bastian und leite jeden Mittwoch das Sport-/Fußballangebot des Kindertreffs. Ich bin 24 Jahre alt und befinde mich zur Zeit in meinem Bachelorstudium für Philosophie und Wirtschaft. Seit dem Sommer 2020 bin zusätzlich Mitglied des KiKo-Teams. Mein Ziel ist es, euch eine Möglichkeit für viel Spaß und Bewegung im Freien zu bieten, hauptsächlich in Form von Fußballspielen, aber auch durch andere Ballspiele wie Baseball. Dabei geht es vor allem darum, dass ihr euch austoben könnt, mit anderen Kindern in Kontakt kommt und ganz viel Freude habt! Also kommt vorbei, wenn ihr Lust auf Spaß und Spiele habt, ich freue mich auf euch!

Jessica Prummel (Mittwoch)

Huhu, mein Name ist Jessica und ich bin seit 2018 Teil des KiKo-Teams. Gebürtig komme ich aus Mainz und habe an der TU Darmstadt Soziologie, Psychologie und Pädagogik studiert. Bisher habe ich dienstags in der Kunstwerkstatt ein kunterbuntes Programm angeboten und euch auch schon donnerstags am Spieletag beim Spielen begleitet.
Ab sofort bin ich jede Woche mittwochs im KiKo und freue mich schon sehr darauf, mit euch zusammen kreative Mal- und Bastelideen umzusetzen. Wenn ihr Fragen oder Probleme habt, habe ich immer ein "offenes Ohr" für Euch. Auch wenn ihr einfach „nur“ erzählen oder Spaß haben wollt, bin ich mit dabei. Alles Liebe!

Alice Glagau (Freitag)

„Hallo, ich bin Alice! Ich bin freitags für euch im KiKo und freue mich darauf mit euch kreativ zu werden. Ich werde euch jede Woche eine Anregung zum Basteln, Bauen, Malen, Zeichnen, Spielen und Experimentieren mitbringen, bin aber sehr gespannt auf eure Interpretationen und eigenen Ideen. Bei allen Verwirklichungen unterstütze ich euch gerne mit vollem Einsatz. Hauptsache wir haben Spaß und entdecken neue Möglichkeiten! 

Momentan studiere ich in Mainz Kunst, Biologie und Bildungswissenschaften, um Lehrerin zu werden. Ich bin 30 Jahre alt und seit 2020 im KiKo-Team dabei. Bis bald!"

Du hast Lust, das KiKo-Team zu verstärken? Wir freuen uns über deine Bewerbung!



Teile diesen Artikel